English German

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Webseite anzumelden:

Benutzername:

Passwort:

"Ds Ziil ischt im Wääg" (Das Ziel liegt am Weg)

(Seppi Neuhauser, Sieger Transalpin 2011 - Klasse Mixed)

 

Viel besser könnte man Trail Running nicht beschreiben. Denn im Trail Running geht es nicht um Höchstleistungen, Kilometer sammeln oder Bestzeiten, sondern um Spaß, neue Herausforderungen, Gruppenerlebnis und "den Alltag vergessen".

 

Trail Running - das ist Laufen ohne Weg. Laufen im "hier" und "jetzt". Laufen über Wurzeln, Steine, Äste, durch Wasser, über Felsen, Wiesen, Waldböden. Aber nicht nur deshalb passt diese Sportart so perfekt in die heutige Zeit, in der die Sehnsucht der Menschen dem Stress zu entfliehen, zu Entschleunigen, Rythmus und Ordnung in ihr Leben zu bekommen stetig wächst.

 

Im Grunde ist Trail Running die Urform von Bewegung. Seit es Menschen auf der Erde gibt haben Sie sich auf unterschiedlichen Pfaden bewegt. Und so gesehen ist Trail Runnig die älteste Bewegungsform der Welt. Millionen von Jahre alt.


Insbesondere im Trail Running sind Orientierung, Koordination unter Beachtung des jeweiligen Untergrunds wesentlich. Je schmaler, technischer und steiler die Trails sind, desto mehr Spass kann man haben und vergißt dabei jegliche Zeit und Anstrengung. Dazu ist es jedoch wichtig sich ökonomisch zu bewegen.